Abholung der Gelben Säcke

Seit Januar dieses Jahres hat der Landkreis Landshut ein neues Abfuhrunternehmen bei den Gelben Säcken beauftragt. Der Abfuhrtag ist alle vier Wochen am Mittwoch für die Bereiche Haunzenbergersöll, Bodenkirchen und Bonbruck und donnerstags für Hilling, Aich und Binabiburg. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte dem Entsorgungskalender, der Samstagsausgabe der Vilsbiburger Zeitung oder der Abfall-App des Landkreises Landshut.

Die neu beauftragte Firma achtet genauer auf die richtige Befüllung der Gelben Säcke. In den gelben Sack gehören alle Verpackungen außer Glas (Glascontainer) und Papier (Papiertonne bzw. Papiercontainer auf der Altstoffsammelstelle). Dies sind z. B. Konservendosen, Aludosen oder Aluschalen, Kunststofffolien (keine Silofolien!), Kunststoffbecher und Kunststoffflaschen (ohne Pfand), Verbundstoffe wie z. B. Milch- und Getränkekartons. Falls Säcke liegen bleiben überprüfen Sie bitte, ob sie richtig befüllt wurden.

Da die Firma mit einem größeren Fahrzeug unterwegs ist, kann es auch vorkommen, dass enge Stichstraßen nicht mehr angefahren werden und die gelben Säcke an der Abzweigung bereit gelegt werden müssen. Dies ist aber dann im Einzelfall mit uns und dem Landratsamt Landshut abzuklären. Falls noch Schwierigkeiten auftreten sollten, melden Sie sich bitte im Rathaus bei Frau Margit Schachtl oder Frau Edeltraud Lechner unter 08745-968616, bzw. per Email unter m.schachtl@bodenkirchen.de oder e.lechenr@bodenkirchen.de.

© Gemeinde Bodenkirchen.